Dienstag, 6. Dezember 2016

Blogger Adventskalender "Nikolaus Tag" Willkommen bei mir!

Im Rahmen des Advents und der Weihnachtszeit nehme ich am Blogger Adventkalender teil und bin einer von 24 Blogs, die sich hinter den Türchen verbergen! Heute ist es soweit und ich bin dran, passend zu Nikolaus! 

Außer einem Gewinnspiel erwartet euch heute hier eine Vorstellung eines meiner Jahreshighlights! 

Aber wollen wir mal starten! 


Diese Reihe konnte mich dieses Jahr besonders begeistern und ich habe Sie mit Freuden gelesen!


Die Dana-Reihe von Thomas L.Hunter 

Sie besteht aus 3 Teilen!

1) 

Dana und das Geheimnis des magischen Kristalls


Vor langer Zeit ist ein magisches Experiment schiefgegangen. Ein uraltes Volk, das es durchgeführt hatte, musste die Konsequenzen tragen. Die magische Explosion hat alle aus ihrer Zeit gerissen. Dana wurde als Baby dann von Zwergen gefunden und aufgezogen. 
Dort erfährt sie an ihrem zehnten Geburtstag von ihrer Herkunft und der ihres Volkes, das nicht nur sehr alt wurde, sondern auch außergewöhnliche Fähigkeiten besaß. 
Neugierig und voller Begeisterung versucht sie nun, mehr über sich und ihr Volk zu herauszubekommen. Während der Suche nach ihrer Vergangenheit trifft sie auf einen Geist. Dieser ist aus ihrem Volk, der sie anleitet und ihre Ausbildung zur Magierin überwacht. 
Sie lernt die alten Bücher zu lesen und wie sie Magie einsetzen kann. Er erzählt ihr, was damals passiert ist und sie möchte natürlich nach ihren Eltern und ihrem Volk suchen - selbst wenn sie die Zeit überlisten muss. Natürlich lernt sie auch, das Leben zu achten. 
Während der Ausbildung bekommt sie vom König der Zwerge den Auftrag, ihnen bei einem Problem im Gebirge zu helfen. Nach einer Katastrophe vor über einhundert Jahren kann keiner den Berg verlassen. Jeder, der sich damit beschäftigt hatte, war daran gescheitert. 
Die Zwerge hoffen nun, dass sie mit ihren magischen Fähigkeiten dieses Problem beheben könnte. Bei der Suche nach einer Lösung und nach ihrer Vergangenheit muss sie viele Abenteuer überstehen. 
Sie erfährt immer mehr von ihrer Herkunft und lernt bei ihren Nachforschungen immer mehr Charaktere kennen, die Kontakt zu ihrem Volk hatten und sie bei ihren Aufgaben mit Rat und Tat unterstützen. 
Zum Glück ist sie nicht alleine. Shari, ihre kleine Fee, und Gomek, der Zwergenjunge, begleiten und unterstützen sie tatkräftig. 
Ist diese Aufgabe überhaupt von einer Zehnjährigen und ihren jungen Freunden zu schaffen? Sie lassen sich jedenfalls nicht abschrecken und versuchen alles, um ihr Ziel zu erreichen.





2)

Dana und die Suche nach dem vergessenen Kontinent


Dana und ihre Freunde haben es geschafft. Sie können jetzt den Berg verlassen. Die Barriere ist, dank ihres Einsatzes, verschwunden.
Doch bevor sie sich auf die Suche nach ihrem Volk machen kann, muss sie das Geheimnis des Dämonenfürsten lüften.
Er kannte das Geheimnis, um durch die Zeit zu reisen und von dort die verschiedensten Lebewesen mitzubringen. Also bricht sie mit Gomek und ihrer kleinen Fee Shari auf, um die Festung des Setesch zu finden und deren Mysterien zu ergründen.
Ihr zu Hilfe eilt Ses, der ihr mit Rat und Tat zur Seite steht.
Aber es tauchen neue Fragen auf, die nur von den Zwergen des Drachenberges beantwortet werden können.
Nun verlassen sie ihr Zuhause, um nach Schottland zum Drachenberg zu reisen. Nach vielen Abenteuern bei den Zwergen, erhält Dana endlich den lang ersehnten Fingerzeig, wo sie den Zeitmagier Maschgart finden könnte. Sie müssen nun den vergessenen Kontinent finden - ihre alte Heimat. Der Erdteil verschwand vor tausenden von Jahren auf geheimnisvolle Weise.
Sie muss Maschgart unbedingt finden. Er wird dringend benötigt, um ihr bei dem Zeitreiseproblem zu helfen. Schließlich möchte sie ihr Volk wieder vereinen.




3) 

Dana und die Magie des großen Monolithen


"Dana und ihre Freunde haben nach vielen aufregenden Abenteuern den Magier Maschgart auf dem vergessenen Kontinent ausfindig gemacht. Leider ist sein Wissen über Zeitreisen rein theoretischer Natur. Da erhalten sie Nachricht von Mac Snuff. Der "Erste Spiegel" ist aufgewacht und hat ihm die Bauanleitung für den Zeitspiegel übermittelt. Bevor Dana mit diesen Informationen das Zeitportal erschaffen kann, um ihr Volk und ihre Eltern in der Zeit zu suchen und zurückzubringen, erhält sie eine weitere Aufgabe. Ses erscheint bei Erogat mit einem uralten Buch, das einen Teil an Anweisungen beinhaltet um ein Portal zu ihrer Heimat zu erschaffen. Zwei Mal haben die Magier dabei schon versagt! Leider sind die Informationen unvollständig. Nun macht sich Dana daran, überall auf der Welt, nach Antworten, Hinweisen und Karten zu suchen. Diese Suche führt sie zu dem versunkenen Kontinent Mu und nach Lemuria und bis hinauf zum Dach der Welt und Australien. Überall sucht und findet sie neue Informationen und lernt die verschiedensten Wesen Kennen. Nachdem sie schließlich das Zeitportal fertig gestellt hat, beginnt ihre Reise durch die Zeit. Diese führt Dana, während sie nach ihrem Volk sucht, von der Zeit der Ägypter bis hin zu Orten in der Zukunft. Sie machte nicht einmal davor Halt, die letzten Dämonenfürsten ausfindig zu machen, denn sie sind ein Teil der Lösung. Während ihrer abenteuerlichen Suche begegnet sie viele neuen Kreaturen. Freund oder Feind? Dank Sharis Fertigkeiten wird sie auch das erkennen. Bis sie schließlich alle Zutaten zusammen hat, um das Portal zu erschaffen. Doch was passiert mit dieser Gegenwart!"



Für mich dieses Jahr eine mit der schönsten Jugend-Fantasy Reihen, die einen begeistert und mit nimmt in eine ganz andere Welt! Gut geschrieben und ein Geschenktipp zu Weihnachten für euch! 


Doch außer der Reihe erschien von Thomas L. Hunter dieses Jahr noch ein Buch! Und dieses möchte icch auch noch kurz vorstellen und dieses wird auch verlost! 

Begrüßt mit mir ... Shari die kleine Fee der Dana Reihe, wie Sie versucht Weihnachten zu feiern! 


Shari feiert Weihnachten (Sharis Abenteuer 1)


Kurzgeschichten mit, um und über eine kleine Fee. 
Sie hat in der Menschenwelt etwas über das Fest erfahren und versucht nun unbedingt ihre Familie und Freunde dazu zu bewegen, mit ihr dieses Fest zu begehen.
Für große und kleine Freunde der Fantasie - und nicht nur für sie. 
Zum Lesen und Vorlesen unter dem Weihnachtsbaum!
Thomas L. Hunter


Zuckersüß geschrieben und passt somit perfekt in die aktuelle Weihnachtszeit! Das Büchlein, Shari die kleine Fee und der Mix aus Fantasy und Realität machen es zu einem niedlichen und intressantem Weihnachtsbuch, was auch für Kinder geeignet ist! Ob zum vorlesen oder selber lesen! 


Weitere Infos zu den Bücher und dem Autor HIER



So jetzt habt ihr eines meiner Jahreshighlights kennen gelernt! Danke das ihr vorbei geschaut habt! 
Aber halt da haben wir fast was vergessen oder?


Gewinnspiel 

Ihr könnt ein Print von Shari feiert Weihnachten gewinnen und bald euer eigen nennen! 
Dazu müsst ihr nur den Beitrag kommentieren und mir sagen, was euch an dem Buch reizt und was euer Jahreshighlight war! 

So einfach!! 


Teilanhmebedingungen:

Wohnsitz in Deutschland haben! Mit der Veröffentlichung eures Names im Gewinnfall einverstanden sein! Mindestens 18 Jahre oder 16 mit Erlaubnis der Eltern! Für verlorenen Sendungen übernehme ich keine Haftung! 

BITTE NICHT ERSCHRECKEN, DER GEWINN WIRD VON MIR DIREKT ÜBER AMAZON AN EURE ADRESSE GESENDET! 


Viel Glück 
-Daisy-

Mittwoch, 30. November 2016

Rezension zu "Shari feiert Weihnachten" von Thomas L. Hunter

Shari feiert Weihnachten 






Klapptext:

Kurzgeschichten mit, um und über eine kleine Fee. 
Sie hat in der Menschenwelt etwas über das Fest erfahren und versucht nun unbedingt ihre Familie und Freunde dazu zu bewegen, mit ihr dieses Fest zu begehen.
Für große und kleine Freunde der Fantasie - und nicht nur für sie. 
Zum Lesen und Vorlesen unter dem Weihnachtsbaum!









Meine Rezi:

Das Cover ist Weihnachtlich, süß und passt wirklich wie die Faust aufs Auge! 

Der Schreibstil ist flüssig, Stellenweise niedlich und Fantasy angehaucht! Ich finde es sehr gut gemacht und es war angenehm zu lesen! 

Die kleine Fee Shari kennen die meisten aus den Dana Büchern von Thomas L. Hunter, nur dürfen wir Sie in diesem Büchlein nicht durch große Abenteuer begleiten, sondern wie Sie versucht Weihnachten zu feiern, was Sie in der Menschenwelt kennengelernt hat! Mit Witz und Charme hat es der Autor geschafft kleine Kurzgeschichten zwischen Realität und Fantasy zu schaffen, die nicht nur begeistern, sondern einfach auch etwas niedlich sind! 
Die Idee die hinter den Geschichten ist genial, es ist ein wundervolle Mischung und sehr gelungen! 
Shari und ihre Versuche etwas zu übernehmen machen nicht nur einem als Erwachsenem Spaß, sondern kann man gut auch mal den Kindern in der Weihnachtszeit vorlesen! 

Ein kleines niedliches Buch,mit tollen Kurzgeschichten und für jeden was! 
Es lohnt sich und von mir gibt es natürlich eine klare Leseempfehlung! 
I love it! 

Rezension zu "Rocker Devil - Dead Riders " von Bärbel Muschiol

"Rocker Devil - Dead Riders "





Klapptext:

Slide, der Vizepräsident der Dead Riders, bekommt diese kleine Schwarzhaarige einfach nicht aus dem Kopf. Der harte Sex mit ihr beim Besuch der befreundeten Black Devils war der Wahnsinn, und da ist mehr – diese Frau löst ungeahnte Gefühle in ihm aus. Auch Ellen kann den gefürchtetsten aller Rocker nicht vergessen. Die Aura von Gefahr, die Slide umgibt, lässt ihre Libido völlig durchdrehen... Als Slide Ellen drei Monate später wiedersieht, wird klar: Dieses sexy Biest ist die Tochter des Präsidenten der Black Devils. Der Ärger ist vorprogrammiert, doch Slide will sie unbedingt zu der seinen machen, koste es, was es wolle...






Meine Rezi:

Das neue Cover, es unterscheidet sich farblich etwas von den ersten Teilen und dem anderen Dead Rider. Was mir persönlich gut gefällt, so weiß man schnell das sich um den nächsten Rider handelt und nicht wieder vom selben! 

Der Schreibstil ist flüssig, angenehm zu lesen, hat die Würze an der richtigen Stelle und überzeugt mich wie immer bei der Autorin! Ich kann daran nichts aussetzen! 

Zur Story, der nächste Rider, der Vizepräsident beginnt seine Story an zu erzählen und zieht mich in seinen Bann. Er ist ein ganz anderer Charakter als unser Dämon aus den letzten Bänden, aber auch irgendwie gleich. Ein echter Rocker, der mit seinen Gefühlen und seiner Lust kämpft, der aber auch noch seine Weg findet?! Sie verdreht ihm den Kopf und er will Sie nur besitzen, zu seiner machen und auch Sie kann nicht widerstehen! Auch Sie als Figur, schön bedacht gewählt und geformt! Auch diese Geschichte lässt nichts offen und man verlangt schnell nach der Forstsetzung..... man muss ja wissen wie es weiter geht, was passiert noch! 

Zum Schluss lohnt sich auch diese Story wieder und man taucht erneut in die harte Welt der Rocker mit Begeisterung ein! Man freut sich auf den nächsten Band, auf das Drama und den Ausgang! 
Top! Lesenswert! Klasse! 

Absolute Leseempfehlung von mir! 

Dienstag, 29. November 2016

***Buchwahl des Monats November ist gestartet***

Es würde mich aber auch die Autoren riesig freuen, wenn ihr auf Facebook für euren oder eure Favoriten abstimmt! Ich hoffe mit dieser Aktion so viele wie Möglich zu erreichen! 
Liebe Grüße 
Daisy 

Hier geht es lang >


Montag, 21. November 2016

Rezension zu "Rocker Dämon" Dead Riders 4 von Bärbel Muschiol

Rocker Dämon Band 4







Klapptext:

Amy ist in tödlicher Gefahr, entführt von ihrem psychopathischen Exfreund. Und Ace kann ihr nicht helfen, er liegt verletzt im Krankenhaus. So ist es an den Riders, die Old Lady ihres Präsidenten zu befreien und Slide mobilisiert seine Truppen. Als endlich die Schatten der Vergangenheit ausgelöscht werden, fließt viel Blut, nicht jeder überlebt und die Liebe duftet nicht nach Rosen, sondern nach Schießpulver...









Meine Rezi:

Cover, sich perfekt einreihend. Es macht die Reihe komplett und passt super! 

Der Schreibstil wie bei den Vorgängern, sehr angenehm und leichtfüssig. In diesem Teil aber auch sehr dramatisch und zornig! Die Mischung macht es perfekt! Die Wortwahl passt zu den Geschehnissen! 

Mein Lieblingsteil, zwar geht es in allen Teilen heiß, brutal und gefährlich zu, aber dieser topt es völlig! Es macht diesen Band zu einem anderen Erlebnis, er hebt diese Reihe in andere Dimensionen! Was ich sehr begrüße und absolut genial finde. Alle Protagonisten zeigen Seiten an sich, die man erwartet oder auch nicht! Sie haben alle Entwicklungen gemacht in was für eine Richtung egal! 

Also letztendlich ein mega heißer, genialer und spannender Abschluss!!!!! 
Lest die Reihe! Von mir 5 Sterne und eine Lese Empfehlung! 

(Reziexemplar) 

Blogtour "Witch Hunter 2" vom 19.11.-26.11.16 und dem Thema die Angeriffe auf Harrow

Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit  Tag 3 


Erstmal vorne weg zum Bericht. Ich habe es versucht so Spoiler frei wie möglich zu halten! Gerade wenn man die Bücher nicht kennt wird man doch schnell gespoilert!




-News-

Harrow ein Teil das für den gewaltsamen Thronbesteiger "Blackwell" zu viele Freinde bietet! 
Somit ist es eine Frage der Zeit bis es angegriffen wird! 
So lange es besteht wird er keine Ruhe geben! Wie sehen die Angriffe aus? Wann, Wo und wegem wem? Fragen die Harrow plagen.

von -Unknown-


-News-

Die Barriere (Schutzzauber) ist nicht mehr sicher!
Schon der erste Angriff, während einer Ratsversammlung zeigt es deutlich auf. Tote Männer und eine Frau auf Seiten Harrows, ein toter bei den Feinden und der Rest geflohen! Eine eindeutig schlechte Bilanz! Der Rat muss schnell entscheiden, um nicht noch unnötig Zeit verstreifen zu lassen und Tote zu riskieren, die nicht nötig wären!

von -Unknown-


-News-

Erste Unternehmung Seitens Harrows, eine Patrouille an der Grenze entlang und Zauber verstärken und ausweiten, um alles besser zu schützen, bis der Truppen Nachschub eintrifft! Aber auch die freiwilligen Suche zum Schutze Harrows wird gestartet!

von -Unknown-


-News-

Wer soll die freiwilligen jedoch trainireren? Unerfahrene, die den Kampf nicht kennen! Die Entscheidung des Rates ist , Sie gehen auf den Vorschlag ein "Elizabeth" die ehemalige Hexenjägerin einzusetzen, um das Training effektiv zu machen!
Ist dies die richtige Wahl?
Sie ist es jedoch auch die dem Rat mit den Worten "Aber egal, ob ich bleibe oder  nicht, Blackwell wird kommen. Er will Harrow erobern oder vernichten. Und er wird nicht aufgeben, bis er seinen Willen bekommen hat. Das ist das was ihr wissen solltet: Er kriegt immer was er will!"
die Augen öffente!

von -Unknown-


-News-

Der nächste Angriff folgt sogleich, diesmal wieder Bogenschützen, anderer Ort. Ein Ort wo viele Menschen verweilen, das es Geschäfte, Gasthäuser sind. So schnell wie Sie kamen, waren Sie auch wieder weg!

von -Unknown-


-News-

Langsam kristallisiert sich ein anderes Muster herraus, was auch "Elizabeth" zum grübeln bringt! Sie rückt vermehrt ins Ziel der Feinde! Warum? Ihre Fähigkeiten, ihr Wissen, ihre Erfahrung oder etwas anderes? 
Was macht Sie so zur Zielscheibe, wie wichtig ist Sie, was passiert noch? 
Diese Fragen können nur das Lesen des Buches beantworten! Aber eines ist jetzt schon klar, mit ihr steht und fällt alles und Blackwell muss endgültig verschwinden! 

von -Unknown-















Finde unsere markierten Buchstaben und beantworte die tägliche Frage.

Füge die Buchstaben zusammen und verrate uns die Lösung bis zum 29.11.2016 24 Uhr mit Betreff: Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit in einer Mail an gewinnspiel@booktraveler.de

Unsere genauen Teilnahmenbedingungen findest du hier ( bitte Link eintragen: http://www.booktraveler.de/blogtouren/teilnahmebedingungen/

Die Gewinne:
1 Print Witch Hunter
1 Print Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit































19.11       Mones Buecherblog 

20.11       Der Lesefuchs 

21.11       Eine Leidenschaft für Bücher 

22.11       Buchreisender 

23.11       Reading is like taking a journey

24.11       Time for Nele

25.11       Büchertraum

26.11       Schattenwege 




















Sonntag, 20. November 2016

Tag 8 der Blogtour zu "Rocker Dämon"von Bärbel Muschiol

Guten Morgen,
So der letzte Tag der Blogtour ist da! Die Woche über habt ihr einiges über die "Rocker Dämon Reihe", ihre Protagonisten und Bedeutungen erfahren. 7 Tage lang hat jeder Blogger sind Thema präsentiert und vorgestellt. Jetzt fragt ihr euch wahrscheinlich was euch heute noch erwartet!?
Ja gute Frage! Zum Schluss der Tour möchte ich euch einen Ausblick auf weitere Projekte von Bärbel Muschiol geben!

Welche dieser Projekte erscheinen noch und die anderen sind schon veröffentlicht.
Fangen wir an...

Passend zu kommenden Weihnachtszeit stelle ich mal kurz die Weihnachtsbücher vor.

Christmas Küsse für den Ex

Lindas persönliches Weihnachtsmärchen scheint in Erfüllung zu gehen. Vor 2 Wochen hat sie durch Zufall ihren Ex wiedergetroffen, und schlagartig war es wieder um sie geschehen. Ben ist einfach ihr Traummann. 3 Jahre waren sie zusammen, sie kann mit ihm lachen und das Leben genießen – und im Bett wird er vom zärtlichen Liebhaber zum dominanten Bad Boy... Doch kann sie ihm nach seinem Seitensprung damals jemals wieder wirklich vertrauen? Linda wünscht sich nichts sehnlicher als das, bis sie Ben mit einer hübschen Blondine auf dem Weg in eine Bar erwischt, in eindeutiger Pose, innig vertraut...



 Link zum Buch 


Schneesturm Küsse

Diese Weihnachten will Anna einfach nur ganz weit weg – und alleine sein! Was wäre da besser als eine einsame Blockhütte in den Alpen? Doch Anna ist ein Stadtmensch, und das Schneechaos auf dem Berg hat sie völlig unterschätzt! In höchster Not eilt ihr Ben, der attraktive Vermieter der Blockhütte, zur Hilfe. Eigentlich hat Anna nach der Scheidung von ihrem Ex von Männern erst mal genug, doch zwischen Ben und ihr herrscht vom ersten Moment an eine magische Anziehungskraft. Und während draußen ein wilder Schneesturm tobt, entsteht in der warmen, romantischen Berghütte etwas ganz Besonderes...


























Link zum Buch 


Ein Nikolaus zum Vernaschen

Zwischen der jungen Anwältin Marlen und ihrem Chef Paul knistert es schon seit Wochen gewaltig. Dieser Alpha-Mann ist einfach nur heiß, und morgen Abend findet die alljährliche Weihnachtsfeier in der Kanzlei statt – wann bietet sich eine bessere Gelegenheit für heißen, unkomplizierten Sex mit dem Chef als nach der Weihnachtsfeier? Wie das Schicksal so spielt, soll auch ausgerechnet Marlen ihren Chef beim Wichteln beschenken. Blöd nur, wenn man die Päckchen vertauscht. Statt Pauls Geschenk hat sie die prickelnde Weihnachtsüberraschung aus dem Sexshop für ihre beste Freundin dabei …

























Link zum Buch



Das waren die Weihnachtsromane die ich euch sehr empfehlen kann.
Jetzt habe ich aber noch ein Schmankerl für euch. Und zwar erscheint bald die nächste Rocker Reihe, Sie ist die Nachfolge Reihe des "Rocker Dämon" und wird ....


"ROCKER DEVIL"

Weiter geht es mit den Dead Riders und als kurzes Highlight habe ich einen unlektorierten Auschnitt für euch.


Zwei Black Devils stehen neben der Eingangstüre, sie nicken der schwarzhaarigen Schönheit respektvoll zu, ehe sie ihr Platz machen.
Interessant. Trotz der Tatsache, dass sie keine Old Lady ist wird sie mit Respekt behandelt, wer zur Hölle ist sie also?
Fluchend und über mich selbst verärgert schüttle ich den Kopf und zwinge mich dazu meine Gedanken wieder auf die wichtigen Dinge zu fokussieren.
Das wiedersehen mit diesem Mädchen hat mich völlig durcheinander gebracht. Weder habe ich Skorpion gefunden noch King vor den Plänen seines Vizes gewarnt.
Verfluchte Hölle, was ist nur mit mir los?
Seit wann lasse ich mich von einer Frau vom Wesentlichen ablenken?
Wütend auf mich selbst, gönne ich mir noch einen letzten Blick auf den knackigen Arsch der Kleinen, ehe ich mich auf die Suche nach Ace und King mache.
Es wird nicht mehr lange dauern und dann wird hier die Hölle los brechen.
So ungern ich es auch zugebe, aber es fällt mir schwer die Kleine wieder aus den Augen zu lassen. Am liebsten würde ich sie packen und mir über die Schulter werfen. Tief durchatmend lege ich den Kopf in den Nacken während sich meine Hände zu Fäusten ballen.
Jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt um dieses Mädchen einzufangen.
In der nächsten Stunde wird viel Blut fließen, es wird verdammt viele Tote geben, dessen Überreste spurlos verschwinden müssen.
Wenn das alles erledigt ist, werde ich sie suchen und packen.
Aber was dann? Was soll ich mit ihr anstellen?
Soll ich sie hier lassen, damit sie mit so widerlichen Typen wie diesen Kox bumsen kann?
Keine Chance - Sie gehört zu mir!
Ich habe keine Ahnung was ich von dieser Frau will oder was ich mit ihr anstellen soll, aber ich weiß jetzt schon, dass ich sie nicht hier zurück lassen werde.
Scheiß auf die Regeln, auf alle Gesetze und den Frieden mit den Black Devils.
In den nächsten Stunden werde ich meinen Arsch für Kings Sicherheit riskieren.
Das Mädchen ist das perfekte Dankeschön für die Arbeit die es mir machen wird, Kings Widersacher auszuschalten.



























Ich hoffe ich konnte euch heute einen kleinen Ausblick und Abschluss einer Tour bieten.
Danke das ihr uns begleitet habt!


Gewinnspiel

Beantworte jeden Tag unsere Tagesfrage als Kommentar auf dem jeweiligen Blog oder Facebook-Seite und sammle so wichtige Tickets für unsere große Verlosung am Ende der Blogtour. Je öfter du kommentierst desto höher ist deine Gewinnchance.
Unsere genauen Teilnahmebedingungen findest du hier (<- bitte Link eintragen:
http://www.booktraveler.de/blogtouren/teilnahmebedingungen/)
Eine Teilnahme ist bis einschließlich 22.11.2016 24 Uhr möglich!
Die Gewinne:










Meine Tagesfrage:

Was sagt ihr zum Rocker Devil Auschnitt?


Banner 


Dienstag, 15. November 2016

Rezension zu "Dana und die Magie des großen Monolithen" von Thomas L.Hunter

Klapptext:

"Dana und ihre Freunde haben nach vielen aufregenden Abenteuern den Magier Maschgart auf dem vergessenen Kontinent ausfindig gemacht. Leider ist sein Wissen über Zeitreisen rein theoretischer Natur. Da erhalten sie Nachricht von Mac Snuff. Der "Erste Spiegel" ist aufgewacht und hat ihm die Bauanleitung für den Zeitspiegel übermittelt. Bevor Dana mit diesen Informationen das Zeitportal erschaffen kann, um ihr Volk und ihre Eltern in der Zeit zu suchen und zurückzubringen, erhält sie eine weitere Aufgabe. Ses erscheint bei Erogat mit einem uralten Buch, das einen Teil an Anweisungen beinhaltet um ein Portal zu ihrer Heimat zu erschaffen. Zwei Mal haben die Magier dabei schon versagt! Leider sind die Informationen unvollständig. Nun macht sich Dana daran, überall auf der Welt, nach Antworten, Hinweisen und Karten zu suchen. Diese Suche führt sie zu dem versunkenen Kontinent Mu und nach Lemuria und bis hinauf zum Dach der Welt und Australien. Überall sucht und findet sie neue Informationen und lernt die verschiedensten Wesen Kennen. Nachdem sie schließlich das Zeitportal fertig gestellt hat, beginnt ihre Reise durch die Zeit. Diese führt Dana, während sie nach ihrem Volk sucht, von der Zeit der Ägypter bis hin zu Orten in der Zukunft. Sie machte nicht einmal davor Halt, die letzten Dämonenfürsten ausfindig zu machen, denn sie sind ein Teil der Lösung. Während ihrer abenteuerlichen Suche begegnet sie viele neuen Kreaturen. Freund oder Feind? Dank Sharis Fertigkeiten wird sie auch das erkennen. Bis sie schließlich alle Zutaten zusammen hat, um das Portal zu erschaffen. Doch was passiert mit dieser Gegenwart!"

Meine Rezi:

Das Cover reiht sich perfekt zu den anderen Bänden ein. Farblich eine wundervolle Gestaltung und die Schrift super lesbar. Top! !

Der Schreibstil für mich wie bei den Vorgängern sehr flüssig und vom Stil und Wortwahl perfekt für einen Jugendfantasyroman.

Zur Geschichte > Mich hat es gefreut wieder ein Abenteuer mit Dana zuerleben. Auch in diesem Band merkt man das Sie sich wieder entwickelt, älter wird. Zumal Abenteuer einen prägen und dies bekommt Autor Thomas L. Hunter super hin.

Also für mich wieder mega gelungen und eine erneute Lese Empfehlung wert.
5 Sterne
(REZIEXMPLAR)

Montag, 14. November 2016

Rezension zu "Holding Tight" von Lisa Grant

Holding Tight

Klapptext:

»Stop! Nur weil wir in der Villa Spaß hatten, heißt das nicht, dass ich jetzt deine Arbeit versüße. Im Gegenteil, ich trenne Arbeit und Vergnügen.«

Marlene ist unter ungewöhnlichen Umständen aufgewachsen und hält bis heute nicht viel von den Fesseln einer festen Beziehung. Stattdessen genießt sie ihr unabhängiges Leben als Single in vollen Zügen. Es gibt nur zwei Regeln, an die sie sich immer hält: »Keine tiefen Gefühle! Und nur eine Nacht!«
Selbst für den heißen Sänger Alec macht sie nach einer leidenschaftlichen Begegnung in ihrem Stammklub keine Ausnahme.
Doch was passiert, wenn der charismatische Musiker sich nicht so leicht damit abfindet?
Das Spiel um Lust und Liebe beginnt...

Dieses Buch enthält keinen Millionär und auch kein Magermodel, dafür einige detailliert beschriebene Liebesszenen und eine Geschichte, wie sie vielleicht auch dir passieren könnte.
Holding Tight enthält kleinere Spoiler zu Letting Go, dennoch können beide Geschichten unabhängig voneinander gelesen werden. Wer aber die chronologische Reihenfolge einhalten möchte, sollte mit Letting Go beginnen.

Meine Rezi:

Das Cover ist mega gelungen, Farblich sehr toll, aber auch der Verlauf und die Gesichter super geworden. Damit passt es auch zum Vorgänger! 

Der Schreibstil der Autorin ist flüssig, was gerade bei Erotik wichtig ist! Man kann den Wörtern gut folgen und auch die erotischen Szenen haben die richtige Wortwahl, damit kommt alles richtig beim Leser an!

Marlene und ihre festen Vorsätze waren nicht nur intressant, sondern mal was anderes, denn oft sind es eher die Männer die schwer zu kancken sind! Aber auch der heiße Sänger Alec war für mich super durchdacht! Beide Charaktere geben eine erotische und explosive Mischung. Sie sind so eigen und nicht immer ganz zu verstehen, aber Sie machen die Geschichte lebendig! 

Also wie man merkt eine rund um gelungene Story mit Pfiff, Liebe und Erotik, die absolut lesenswert ist! 
Ich kann Sie nur empfehlen und vergebe 5 Sterne 

Aktion #SonnenscheinFürMich






Willkommen zur Aktion, ich freue mich euch heute begrüßen zu dürfen! Dies ist der zweite Beitrag dieser Aktion vom Hippomonte Verlag zur Veröffnetlichung von Aurelia Veltens Buch "Sonnenschein und Finsternis", diese Aktion soll zeigen, dass Sonnenschein für jeden etwas anderes ist: ein Mensch, eine Kleinigkeit im Alltag, eine kleine Geste, eine kleine Aufmerksamkeit und gleichzeitig, dass jeder von uns diesen Sonnenschein in und um sich hat, auch dann, wenn wir denken, dass es gerade düster und finster um uns ist.

Wir Blogger haben uns den Fragen des Verlages gestellt und Sie für euch beantwortet. Meine Antworten möchte ich euch jetzt präsentieren, zusätzlich würde es mich und alle anderen freuen, wenn ihr auch kurz Zeit nehmt und Antworten auf die Fragen für uns habt! 


Fragen und Antworten

1. Tim fürchtet sogar ein paar seiner persönlichen Eigenschaften, weil er sie als gefährlich oder zu finster empfindet. Hast Du auch Seiten an dir, die du weniger magst als andere? #JederHatMackenUndDasIstGutSo 

Eine gute Frage, klar mag ich einige Eigenschaften mehr als andere. Meine Trägheit mag ich so garnicht, ich muss mir oft genug selbst in den A... treten! Auch wenn Sie nicht immer auftritt.


2. Was ist Dein Sonnenschein im Alltag? Wer oder was lässt Dich lächeln, auch wenn Dir mal nicht danach ist?

Mein Sonnenschein, das ist ganz klar meine Familie, besonders meine Kinder, die mich immer wieder zum strahlen bringen. Sie sind alles für mich!


3. Gerade Frauen verbringen viel Zeit damit, an sich zu Zweifeln. Oben hast Du uns eine kleine Macke an Dir verraten, aber was sind deine Stärken? Was magst du besonders an dir? Nicht schüchtern, sondern stolz sein – heute ist es erlaubt, anzugeben! 

Ich liebe meine kreative Ader! Für die muss ich mich weder schämen, noch sonst was! Auch wenn manche denken, oh die hat einen an der Klatsche oder anderes, da stehe ich weil ich es gerade so gerne mag, sowas von drüber! Ich bin so und Basta!!!




Hier bekommt ihr die Printversion eines tollen Buches 
Hier bekommt ihr das wundervolle EBook


Zum Schluss noch meine Rezension zum Buch und die Links zu den Bloggern, die sich auch den Fragen gestellt haben! >>>>>>

                                       Link zur Rezi 

                                 Weitere Blogger: 

                           Buchmelodie  -  Tanz auf den Wellen der Wörter



Danke für das folgen bis hierher! Meine Frage an euch: Wer ist euer #SonnenscheinFürMich ? 
                                                            Lg Daisy