Freitag, 27. November 2015

Rezension zu Kuss der Wölfin Triologie von Katja Piel

Kuss der Wölfin 1-3

Klapptext:

Mein Name ist Anna Stubbe.
Ich bin 422 Jahre alt und eine Gestaltwandlerin.

Über vierhundert Jahre lebt Anna mehrere Leben, ohne sich zu binden, ohne an einem Ort länger als notwendig zu bleiben.
Bis sie Samuel Koch kennenlernt, der leider vergeben ist... an ihre Nachbarin Alexa.
Doch die beiden können sich ihrer Anziehungskraft nicht entwehren und beginnen eine Affäre. Zum ersten Mal spürt Anna die wahre Liebe.

Gleichzeitig findet sie ein rachsüchtiges Wolfsrudel. Ein perfides Katz- und Maus Spiel beginnt, bei dem nur einer als Sieger hervorgehen kann.
Plötzlich kommt ihnen jemand zur Hilfe, der ihr Feind ist. Können sie das Rudel rechtzeitig aufhalten und tausende Menschenleben retten?

Die Kuss der Wölfin Trilogie ist ein rasanter Mix aus Action, Thriller und prickelnder Leidenschaft.
Paranormal Romance made in Germany! Wer gerne Lara Adrian, J.R. Ward, Nalini Singh liest, wird die Kuss der Wölfin Trilogie lieben. 

Meine Rezi:

Fantasy auf hohem Level, eins meiner Buchhighlights 2015

Ich bin verliebt! Eines meiner Buchhighlights 2015 und ganz klar ein Lieblingsbuch! 
Katja Piel hat hier eine so fantastische Geschichte erschaffen, die spannend, aufregend, gefährlich und mit viel Liebe gespickt ist! 
Ganz besonders gefielen mir die Zeitsprünge, zwischen er Gegenwart und der Vergangenheit, so verstand man viel geschriebenes besser und konnte sehr leicht der Geschichte folgen! 
Die Protagonisten sind fantastisch,was ich damit meine? Jeder einzelne hat seinen eigenen Charakter und entwickelt sich anders im Laufe! 
Das Cover hat mich schlichtweg einfach nur umgehauen und das TB wird einziehen, denn dieses Cover will ich nicht nur auf dem Reader haben! 
Der Schreibstil hervorragend, gut zu lesen und gut ausgearbeitet! 

Wer Fantasy liebt kommt hier nicht drum herum! 
5 Sterne, Nein! Sterne können diese Triologie nicht in Worte fassen!

Einfach nur der mega Hammer!!! 
Unbedingt lesen! 

Ich freue mich auf die nächsten Bücher!